ÜBER UNS

Die Sektion Schießen der Polizeisportvereinigung St. Pölten wurde im September 1956 gegründet.

Begonnen wurde mit dem Luftdruckgewehr und mit Kleinkalibergewehren auf dem Dachboden der Polzeidirektion St. Pölten.
Bald darauf begannen die Mitglieder mit der Luftpistole und auch mit der Sportpistole zu schießen.

Oberschützenmeister Reinhard Arlt hielt immer daran fest, dass der PSV kein Verein für nur eine Waffendisziplin ist und somit befinden sich heute viele IPSC aber auch FFWGK Schützen unter uns.

Weitere Details zu unserer Vereinsgeschichte finden sich hier

NEWS

Alle News

BEWERBE

5. VM IPSC 2022

8. April 2022
von 16:00 - 22:00
Ort: ZAPS
Sonstiges | Vereinsmeisterschaft

3. Teilbewerb der Vereinsmeisterschaft des PSV St. Pölten!

Berwerbsleiter: Martin Honeder

6. VM FFWGK 2022

29. April 2022
von 16:00 - 22:00
Ort: ZAPS
Sonstiges | Vereinsmeisterschaft

6. Teilbewerb der Vereinsmeisterschaft des PSV St. Pölten!

Bewerbsleiter: Richard Hess

Kettner Testschießen 2022

14. Mai 2022
von 9:00 - 17:00
Ort: RSA St.Pölten
Allgemeine Bewerbe

Das Testschießen findet in der RSA statt!

Ordonanz Schießen 2022

21. Mai 2022
von 10:00 - 16:00
Ort: ZAPS
Allgemeine Bewerbe

13 Schuss auf Präzisionsscheiben wobei die besten 10 Schuss in die Wertung kommen.
Entfernung ca. 10 Meter

Bewerbsleiter: Leopold Simperl

7. VM FFWGK 2022

3. Juni 2022
von 16:00 - 22:00
Ort: ZAPS
Sonstiges | Vereinsmeisterschaft

7. Teilbewerb der Vereinsmeisterschaft des PSV St. Pölten!

Bewerbsleiter: Reini

Kettner /Walther Schießen 2022

von 24. Juni 2022
bis 25. Juni 2022
von 10:00 - 16:00
Ort: ZAPS
Allgemeine Bewerbe

Nähere Infos folgen!

Alle Bewerbe